Frisch gesattelt in den NDW Akustikhimmel!

Nach 12 Jahren und unzähligen Auftritten bei Parties, Stadtfesten und Events zäumen „Die Goldenen Reiter“ die NDW einfach von hinten auf: Die Stromgitarren kommen in den Stall und die Pferde werden mit akustischen Gitarren, Ukulele, Akkordeon, Bass und Cajon im Gepäck neu gesattelt.

Nach wie vor wird kein Klischee ausgelassen, bleibt kein NDW Hit ungewürdigt und kein Auge trocken, wenn die Reiter durch nie vergessene musikalische Partylandschaften reiten.

Nur diesmal eben anders: live.spontan.frech.akustisch

Dabei wollen „Die Goldenen Reiter“ dasselbe wie ihr Publikum: Sie geben Gas und machen Spaß, stehen auf blaue Augen und Berlin, haben heute nur von Euch geträumt, drehen sich nicht nach dem Kommissar um und suchen als die Sonne grüßende Flieger den Sternenhimmel nach Major Tom ab. Das Resultat liegt klar auf der Hand: Die Könige von Deutschland bieten La Montanara für das Objektiv und sorgen für Skandale im Sperrbezirk.

In diesem Sinne: Geschichte wird gemacht, es geht voran!

Konzept

Die Reiter passen in den kleinsten Stall und auf die größte Ranch!
Unsere “Ausritte” entfaltet ihre intensive Wirkung ebenso in der Szenekneipe, wie auf großen Bühnen – beim Stadtfest oder beim Public Viewing, auf ihrer Firmengala oder beim Barbecue: Musik, die jeder kennt und mitsingen kann – Momente, die man nie vergisst…

Technik

Neben Sattel, Speck mit Bohnen und den legendären Leckmuscheln können wir natürlich auch das technische Equipment für bis zu 100 Personen zur Verfügung stellen. Darüber hinaus kümmern wir uns auch gerne darum, Ihre größere Veranstaltung zu beschallen. Die genauen Konditionen klären wir dann immer im Einzelfall.

Kosten

Am Ende wollen alle Beteiligte ein gutes Gefühl haben und sicher im Sattel sitzen. Sie erhalten eine exzellente Leistung, die natürlich etwas kostet. Im Vorprogramm von „Nena“ spielen wir aber natürlich auch gerne umsonst. Übrigens… Bis jetzt haben wir immer eine Lösung gefunden. (-;

Immer ein bisschen liver als die anderen…

Termine

09. September 2016 - Bei "Daheim und unterwegs" im TV

Es geht in der WDR Fersehsendung um die Neue Deutsche Welle und wer außer Nana, Hubert Kah, Markus, Joachim Witt, oder die Goldenen Reiter könnten standesgemäße Gäste einer solchen Sendung sein? Wir spielen Songs, erinnern uns und beantworten Fragen rund um das Thema NDW. Ein Spaß für die ganze Familie!

9.9.2016
16:15 – 18 Uhr
WDR TV
Daheim und unterwegs

29. September 2016 - Wiehl

Burghaus Bielstein
ab 20 Uhr

12. November 2016 - Werl

10. Februar 2014 - Tönisvorst

Unser Video